0 0
Weisskohl-Aioli Toast

Teile es mit Freunden

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Weisskohl
Aioli
Toast Vollkorn empfehlenswert
Prischen Salz

Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Weisskohl-Aioli Toast

Eigenschaften
  • Vegetarisch
  • Easy

Zutaten

Rezept Intro

Teilen

Das Weisskohl-Aioli Toast ist ein idealer Freshmaker Snack, auch nett zum Frühstück. Weißkohl ist blutreinigend und hat auch viele weitere Talente. Anstatt Aioli kann man auch Mayonaise draufklatschen, aber das wäre nicht so gesund. Der Knoblauch im Aioli hat schon so einiges in sich.

Das Bild erklärt die Zubereitung vermutlich von alleine, aber ich fasse es auch mal in Textform, inkl. Druckfunktion.

Zubereitung - Schritt für Schritt

1
fertig
5 min

Weißkohl schneiden

Vom riesen Weißkohl ein Stück raus schneiden und die Blätter in kleine Streifen schneiden. Das muss nicht zu sehr perfekt werden.

2
fertig
2 min

Weißkohl anbraten (optional)

Den geschnittenen Weißkohl kurz in der Pfanne angebraten und dabei das Prischen Salz darüber streuen.

3
fertig
2 min

Toast

Man nehme 2 Scheiben Toast (Vollkorn empfehlenswert), lege davon eine Scheibe auf ein Brett. Die zweite Scheibe daneben.

4
fertig
1 min

Aioli

Die Aoilicreme wird großzügig auf die Toastscheibe Nummer 1 aufgetragen, auf Scheibe 2 nur ein wenig (um einen Klebeeffekt zu erzeugen).

5
fertig
1 min

Weißkohl-Aioli Toast Zusammenkunft

Nun wird der Weißkohl auf Toastscheibe Nummer 1 gelegt, keine Hemmungen dabei. Ist die kritische Höhe erreicht, schnell Toastscheibe 2 nehmen und von oben nach unten zusammenpressen.

6
fertig
3 min

Backofen

Das Weißkohl-Aioli Toast im Anschluss für 2-3 Minuten in den Backofen und fertig.

Manuel Wedderien

Manuel Wedderien ist Ernährungsberater mit dem Schwerpunkt "Ernährung und Krankheiten". Er beschäftigt sich mit der Entstehung und Heilungsprozessen einzelner Krankheiten im Zusammenwirken mit der Ernährung.

Rezept Bewertungen

Noch hat niemand dieses Rezept bewertet :(
Ein Rezept zurück
Getrocknete Tomaten selber machen und einlegen
Ein Rezept vorwärts
Radischen Feldsalat mit Blaubeeren
Ein Rezept zurück
Getrocknete Tomaten selber machen und einlegen
Ein Rezept vorwärts
Radischen Feldsalat mit Blaubeeren

Rezept kommentieren